Sabine WIDI-TESSLER

Untertitel

Blog

"Hochrechnung der Vergangenheit"

Gepostet am 28. September 2016 um 7:55

 

...die meisten Menschen oder Unternehmen gestalten die Zukunft als eine Hochrechnung der Vergangenheit, aber genau das ist Mord an der Fantasie..

(Hermann Scherer)

 

Wenn man in neuen Beziehungen die jeweilige Vergangenheit des Anderen vorwurfsvoll einbindet, dann kann das mitunter fatale Folgen haben! Für sich selbst, aber noch mehr für die Beziehung.

 

Eine völlige neue Partnerschaft, sei es im privaten oder/und geschäftlichen Bereich hat das Recht auf Neues, auf Fantasie, Achtung und Respekt und Vieles mehr.

 

Es geht im Leben immer nur ums Lernen. Und es ist nicht gesund, im bisherigen Leben des/der Betroffenen herumzuschnüffeln um Fehler oder Mankos zu finden, damit man sich stärker fühlt und daher die eigenen, fehlenden Ressourcen ausbalancieren möchte.

 

Im Gegenteil, es kann eine Beziehung, die gerade neu ist, ziemlich gefährden...

 

Beziehungen sind Chancen für uns selbst, vor allem aber auch im Miteinander! Also, werde Dir selbst Chance und gib Deinem vis a vis ebenfalls eine! Das ist reif und erwachsen.


Kategorien: Keine

Kommentar posten

Uuups!

Oops, you forgot something.

Uuups!

Die eingegebenen Worte stimmen nicht mit dem Text überein. Bitte versuchen Sie es erneut.

0 Kommentare